• PETTER INGENIEURE Team

NEUE SCHLAUCHLINER

Aktualisiert: 17. Sept 2020

In Rappersdorf und Pollanten werden seit Dienstag insgesamt sieben Schlauchliner eingebaut. Die Schlauchliner stellen die Dichtheit sowie die Stand- und Betriebssicherheit der schadhaften Haltungen wieder her.


Am vergangenen Freitag wurde in Rappersdorf der größte Liner eingebaut. Dieser hat einen Durchmesser von DN 1000 und eine Länge von 94,00 m. Das Gesamtgewicht beträgt 3,8 to.


Die Bilder zeigen die Vorbereitungen zum Einbau und den Einzug des Schlauchs in die zu sanierende Haltung. Neben den Schlauchlinern werden in den kommenden Wochen auch partielle Sanierungen mit Kurzliner durchgeführt und Hausanschlüsse saniert.

Die Sanierung ist in vollem Gange und unser Projektleiter Jörg hat alles im Griff!

#petterunterwegs #baustelle #schlauchliner #kanalsanierung #kurzliner #bauingenieur #tiefbau #hausanschluss