VERMESSUNG - TESTDATEN

SICHER UND SCHNELL ZU VERWERTBAREN VERMESSUNGSDATEN

Sie möchten Ihr Projekt / Ihr Bauvorhaben mit einem Laserscanner vermessen lassen? 

Sie wissen nicht, ob Sie die Daten, die wir Ihnen zur Verfügung stellen, auch verwenden können?

Sie möchten gerne sehen, wie die Daten eines Laserscans aussehen können?

Sie möchten gerne Testdaten zur Verfügung gestellt haben...

Kontaktieren Sie uns telefonisch oder per Email und

lassen Sie uns folgende Informationen zukommen.

IHRE ANFRAGE

Senden Sie uns hierzu bitte folgende Informationen an info@pettering.de

  • Ort der Vermessung und Zeitpunkt

  • Unterlagen/Pläne 

  • Kontaktdaten für Rückfragen

BEGEHUNG

Unser Vermessungsingenieur Stephan Bierschneider prüft anhand Ihrer Unterlagen und Pläne, ob für das Angebot eine Begehung vor Ort nötig ist. Bei Bedarf vereinbart er einen Termin mit Ihnen.

ANGEBOT /

AUFTRAG

Anhand Ihrer Vorgaben und unserer langjährigen Erfahrung erhalten Sie von uns ein konkretes Angebot mit einer detaillierten Auflistung unserer Leistungen. 

SCAN VIEWER 


Für diesen Viewer benötigen Sie keine zusätzliche Software, da der Viewer über den Internet Explorer von Microsoft gestartet wird. Im Viewer können Sie navigieren, messen und Punkte aus der Punktwolke extrahieren. 

Zum Öffnen und zur Nutzung der Werkzeuge im Viewer bieten wir Ihnen folgende Demo-Videos an:

VERMESSUNG /

SCAN

VIEWER FÜR AG

Nachdem wir Ihr Objekt mit unserem Laserscanner vermessen haben, stellen wir Ihnen die berechnete und bereinigte Punktwolke als Datei zur Verfügung. Zudem können Sie in einem Viewer die Punktwolke jedes Standpunktes ersehen.

VIDEOANLEITUNG

1. Öffnen im Viewer

Darin sehen Sie im Viewer-Fenster links die einzelnen Viewer Standpunkte, die Sie mit Doppelklick auswählen können.

Im Hauptfenster können Sie in der Punktwolke des jeweiligen Standpunktes navigieren, messen und auch Daten extrahieren.

2. Messen im Viewer

Das Werkzeug "Messen" erlaubt das Abgreifen von Maßen in der Punktwolke. So können Masse in einer vertikalen und einer horizontalen Ebene gemessen werden, sowie frei im Raum.

Es lässt sich beispielsweise eine Ebene mit zwei Punkten definieren. Alle Punkte dieser Ebene lassen sich in den gezeigten Formaten exportieren.

4. Datenimport in AutoCAD

So kann ein Import von .rcp / .rcs - Daten

in AutoCAD aussehen.

SIE BENÖTIGEN

FERTIGE SCHNITTE?

Wenn wir für Sie fertige Gebäudegrundrisse oder Bauwerksschnitte anfertigen sollen, modellieren wir die komplette Punktwolke des Projektes in Autodesk-Revit. Darin können schnell beliebige Schnitte generiert werden.

 

Das Ergebnis ist ein originalgetreues 3D-Objekt eines Gebäudes oder eines Bauwerks mit allen Elementen wie Wänden, Türen und Fenster, je nach gefordertem Detailgrad.

Die Dateien stellen wir Ihnen als 3D-Objekt in folgenden Formaten für Sie zur Verfügung:

SIE BEARBEITEN

DATEN IN IHREM CAD?

Falls Sie die Punktwolke selbst weiterverarbeiten wollen und können, erhalten Sie die Dateien in folgenden Formaten:

 

Dateiformate

Die Punktextraktion, alle Punkte oder nur einzelne Details oder Schnitte, ist in folgenden Dateiformaten möglich und stehen Ihnen zum Download zur Verfügung.

gängiges Punktwolken-Format (Autodesk)

Laser Scan Datenaustauschformat 
Geläufiges Lidar-Datenaustauschformat

Andere Formate gerne auf Anfrage.

Noch Fragen?
Möchten Sie uns kennenlernen?
Dann kontaktieren Sie uns!
Wir freuen uns auf Sie.

BLEIBEN WIR IN KONTAKT

Anschrift

PETTER INGENIEURE GmbH

Regensburger Straße 112
92318 Neumarkt i. d. OPf.

Kontakt
 

Telefon +49 9181 / 26 87 - 0

Telefax +49 9181 / 26 87 - 30
info@pettering.de

  • PETTER INGENIEURE auf Facebook

Social Media

@ 2019 PETTER INGENIEURE GmbH