REGENRÜCK-

HALTEBECKEN
NEUMARKT -

SEEL-/SANDSTRASSE

Das Regenüberlaufbecken Seelstraße / Sandstraße ist Teil des Generalentwässerungsplanes (2003, 2009) der Stadt Neumarkt. In den letzten Jahren wurden bereits mehrere zuführende Stauraumkanäle in der Seelstraße, Maria-Hilf-Straße und Wirschingstraße errichtet. Das Becken soll nun die hydraulische Situation der östlich gelegenen Entwässerungsgebiete (Mischwasserkanalisation) verbessern.


Bisher wird bei Regenwetter ein Teil des Mischwassers ohne weitere Vorbehandlung über einen Regenüberlauf in den Neumarkter Schlossweiher entlastet. Durch das Rückhaltebecken soll künftig nur noch ein geringer Teil, nach Vorbehandlung mit einer Rechenanlage, in den Schlossweiher entlasten werden. Der vorhandene Regenüberlauf wird aufgelassen...

WAS

Regenrückhaltebecken

WO

Neumarkt i.d.OPf. -

Seel-/Sandstraße

WANN

September 2017

Sie sind an weiteren Informationen interessiert?

Dann kontaktieren Sie uns.

Wir informieren Sie gerne über unsere erfolgreichen Projekte

und freuen uns auf Ihre Nachricht!

BLEIBEN WIR IN KONTAKT

Anschrift

PETTER INGENIEURE GmbH

Regensburger Straße 112
92318 Neumarkt i. d. OPf.

Kontakt
 

Telefon +49 9181 / 26 87 - 0

Telefax +49 9181 / 26 87 - 30
info@pettering.de

  • PETTER INGENIEURE auf Facebook

Social Media

@ 2019 PETTER INGENIEURE GmbH