top of page
  • AutorenbildPETTER INGENIEURE Team

OBERFLÄCHENWASSERWERK

Aus einem Fluss entnimmt das Wasserwerk Oberflächenwasser und bereitet es in verschiedenen

Verfahrensstufen auf. Das Wasser wird unter anderem durch Sandfilter gereinigt (siehe Foto mit Becken, große Halle).


Nach der Aufbereitung, wird das Wasser über große Versickerungsbecken wieder dem Grundwasser zugeführt. So wird der Grundwasserspiegel angehoben, was wiederum eine höhere

Grundwasserentnahme durch die nahegelegenen Wasserwerke ermöglicht.


In den Wasserwerken wird anschließend das Grundwasser zu Trinkwasser aufbereitet und an die

Verbraucher verteilt.



























Comentários


bottom of page