PETTER INGENIEURE - gebündeltes Ingenieurwissen am Bau


Als Ingenieurbüro mit dem Schwerpunkt auf Tiefbau- und Infrastrukturprojekte sorgen wir dafür, dass die lebensnotwendige Ver- und Entsorgung effizient und wirtschaftlich funktioniert. Wir fühlen uns als Berater und Treuhänder unserer Auftraggeber. Für diese decken wir die gesamte Ingenieurleistungs-Palette ab:

Von der ersten Idee und Konzeptentwicklung (Bedarfsplanung), über die Entwurfsplanung bis hin zur Ausführungsplanung, Ausschreibung und Bauüberwachung einschließlich Abrechnung und Übergabe der fertigen Leistungen reicht unser ganzheitliches Angebot.

In speziellen Fachdisziplinen schalten wir erfahrene Sonderfachleute unseres Vertrauens ein, denn Qualität in Planung und Ausführung ist unser oberstes Ziel. Durch diese Breite Aufstellung profitieren unsere Auftraggeber mehrfach:

Durch die Praxisnähe sind unsere Ingenieure schon in der Planung immer auf eine gute Ausführbarkeit und einen reibungslosen Betrieb ausgerichtet.

Die Kombination der unterschiedlichen Sparten erlaubt uns ausserdem einen gesamtheitlichen Blick über einzelne Gewerke hinweg. Denn kein Bauwerk steht für sich allein.

  

 

 

Die Entwicklung des Büros

 

Seit der Gründung des Ingenieurbüros durch Dipl.-Ing. Gerhard Petter im Jahr 1979 etablierte sich unsere, in Neumarkt in der Oberpfalz beheimatete, Ingenieurkompetenz über die Region hinaus. Die Tätigkeitsfelder unseres Büros umfassten von Beginn an sämtliche notwendigen Aufgaben der Planung und ingenieurtechnischen Begleitung von Infrastrukturmaßnahmen, die im Laufe der technologischen Entwicklung vor allem im Bereich des EDV-Einsatzes grundlegend erweitert wurden. Stetig stieg unsere Mitarbeiterzahl und Mitarbeiterkompetenz.

Im Jahr 2001 erfolgte die Umfirmierung in die PETTER INGENIEURE GmbH mit den Geschäftsführern Gerhard und Christian Petter. Seitdem ist bereits frühzeitig Nachfolge geregelt und die vertrauensvolle Abwicklung von zukünftigen Maßnahmen sichergestellt.