GEO-INFORMATIONS-SYSTEM (GIS)


 

Seit einigen Jahren betreiben wir intensiv die Bestandsaufnahme und die Datenerfassung für Rohrleitungsnetze (Kanal / Wasser), die Beurteilung der Schäden bis hin zur Sanierungsplanung. Wir richten für die Betreiber entsprechende Datenbanken ein und bereiten diese so auf, dass der Verwaltung ein komfortables, bedienerfreundliches Informationssystem mit geographischen Hintergrund (GIS) zur Verfügung steht.

Mit dieser modernen Technik sind wir in der Lage, nicht nur fundierte Zukunftsplanungen (z.B. Generalentwässerungspläne) zu erarbeiten, sondern diese verständlich und nachvollziehbar darzustellen.